TAVOLE – PRELÀ – IMPERIA

Teil eines Dorfhauses mit bezauberndem Garten und alter Ölmühle

 

In einer ruhigen Gasse im idyllischen Örtchen Tavole, ca. 16 km bzw. 20 Minuten von Imperia und den Stränden entfernt, bietet dieser Hausteil, bestehend aus einer Wohnung im Erdgeschoss, zwei Räumen im ersten Stock und einer alten Ölmühle im Untergeschoss viel Platz für eine Familie.

Vom gepflegten Garten mit Pergola-Terrasse sowie einem kleinen sonnigen Balkon aus, genießt man schöne Ausblicke ins Grüne, auf Hügel und andere Gärten. In der Nähe befindet sich ein Naturgebiet mit Wanderwegen und Waldteichen, in denen man in den heißen Sommermonaten auch baden kann.

 

Zahlen & Fakten

Wohnfläche: ca. 95 qm netto Hauptwohnung/ 15 qm Studio
Nutzfläche: ca. 60 qm netto Abstellräume und Untergeschoss
Außenflächen: ca. 225 qm Garten und ca. 5 qm Balkon
Zustand: Erdgeschoss bewohnbar. Untergeschoss und 2 Räume im 1. Stock komplett zu restaurieren
Anzahl der Zimmer: 8, davon 3-4 Schlafzimmer und 1 Badezimmer
Ausrichtung: Süd-Osten
Aussicht: auf Hügel und Gärten
Heizung: Pellet-Zentralheizung
Parken: öffentlicher Parkplatz ca. 200 m entfernt
Infrastruktur: Restaurant, kleiner Laden, Bushaltestelle im Ort.

 

Aufteilung

Der Hausteil mit einer Wohnfläche von ca. 110 qm netto liegt im Erdgeschoss und ersten Stock eines traditionellen Dorfhauses. Der Eingang und das Treppenhaus werden gemeinsam mit der darüber liegenden Nachbarwohnung genutzt.

Die Wohnung im Erdgeschoss besteht aus einem Eingangsflur mit rechts und links zwei Abstellräumen, drei Schlafzimmern (davon eines ohne Fenster), Badezimmer mit Badewanne, Wohnküche und einem zentralen Wohnzimmer mit Balkon und schöner Aussicht. Die Fassade des Hauses wurde restauriert und Doppelglasfenster sowie neue Fensterläden eingesetzt.

Zwei komplett zu restaurierende Räume (ein Zimmer plus Küche) von ca. 15 qm befinden sich im ersten Stock.

Im Untergeschoss von ca. 65 qm, dank Hanglage mit eigenem Eingang vom Garten aus, befindet sich die ehemalige Olivenölmühle, die momentan als Lager und für die Heizanlage genutzt wird. Imposante Gewölbedecken, Mahlwerk und Mühlsteine sind noch erhalten. Hier könnte nach einer Restaurierung eine geräumige Taverne, ein Atelier oder ähnliches entstehen.

 

Garten

Der ca. 225 qm große Garten in Südostlage erstreckt sich auf 4 Terrassen direkt vor dem Haus. Verschiedene kleine Plätze,gepflasterte Wege und Treppen, Blumenbeete und Obstbäume wie Aprikosen, Kirschen, Zitronen und Kumquat werden von einer Pergola mit Sitzgelegenheiten, umrankt von einer Kiwipflanze, gekrönt, die den gepflegten Garten überblickt. Hier kann man das milde Mittelmeerklima und die Aussicht in die idyllische Landschaft genießen!

 

Lage

Die Immobilie befindet sich in einer kleinen Gasse (ohne Stufen) am Ortseingang von Tavole, einem ruhigen, kleinen Bergdorf, 473 m über dem Meer, im oberen Prinotal. Man kann das Haus nur zu Fuß oder mit einem Motorroller erreichen, der nächste Parkplatz liegt ca. 200 m entfernt. Zum Ein- und Ausladen kann man am Anfang der Gasse, ca. 100 m vom Haus entfernt, halten.

In Tavole gibt es ein Restaurant, einen kleinen Lebensmittelladen und mehrere Badeteiche im nahegelegenen Fluss. Der Weg nach Tavole wird mit himmlischer Ruhe und guten Wandermöglichkeiten belohnt. Nur ca. 2 km entfernt liegt Villatalla mit 2 weiteren Restaurants.

Ungefähr 5 km von Tavole liegt Prelà, einer der zentralen Orte des Tales mit Laden, Apotheke und Restaurants. Von Tavole aus sind es ca. 16 km bzw. 20 Minuten nach Imperia und zum Meer mit schönen Stränden. Imperia, das einen Yachthafen, sowie alle Annehmlichkeiten einer Kleinstadt bietet, erfreut sich auch des besten Klimas in Italien – milde Winter und nicht zu heiße Sommer!

 

Preis: 168.000 Euro plus 3% Agenturprovision (+ MwSt.)

 

Für weitere Informationen stehen wir gerne am Telefon oder per Mail zur Verfügung.